07.05. | 18 Uhr | Veröffentlichung der Zeitschrift „LEERSTELLE“

von bauerundewald

Leerstelle1

Liebe Freunde,

wir öffnen unsere Herzen und Räumlichkeiten für die Veröffentlichung der Zeitschrift LEERSTELLE. Diese behandelt ein Thema, das nicht länger unter die abgezogenen Dielen gekehrt werden darf und nicht nur die indigene Bevölkerung Neuköllns persönlich zu interessieren hat. Nämlich: Das Verhältnis urbaner Veränderungsprozesse und Kunst.

Der Herausgeber Johannes Franz wird ausnahmsweise auf unterbezahlte Gehilfen verzichten und höchstpersönlich hinter der Theke des von interessierten Käufern zu imaginierenden Zeitungskiosks stehen.

„Ein Blatt, das sich den scheinbar verhandelten Begriffen annähern und diese befragen will.“ — Harry Gerlach

Mit Bar. Buffet.

Beiträge von: von Tom Dziomba, Johannes Franz, Irene Grabherr, Nea Gumprecht, Kenneth Hujer, Thomas Kerekes, Thomas Köck, Marlene Maier, Michael Simku, Linus Riepler, Michael Rockel + Verena Schöttmer, Anne Vogelpohl, André Wnendt, Felix Wolf

Advertisements